FANDOM


Luke ist ein Siegelwächter aus Shefong, dessen Aufgabe es ist, die Auserwählte in der Menschenwelt zu finden.

Biografie

Kindheit

Über seine Kindheit ist nicht allzu viel bekannt. Seine Eltern kamen ums Leben, als die Auserwählte sich gerade in seinem Haus aufgehalten hatte. Er bekam das Mal der Auserwählten, als diese ihn berührte. Danach kam er wohl zu den Siegelwächtern, die sich um ihn kümmerten.

Jugend

Auch über seine früheste Jugend gibt es nicht viele Informationen. Sein Siegelwächter Rang ist nicht sehr hoch, daran zu erkennen, dass er eine hellblaue Robe trägt.

Während andere Siegelwächter noch auf der Suche nach der Auserwählten waren, wurde er ausgebildet und schon bald zur Erde geschickt, da die Suche nicht von Erfolg gekrönt war. In einer Schule verbrachte er mehrere Jahre und studierte die Menschen. Was er vorfand, schockierte ihn. Von Macht, Gier und Habsucht geprägte Menschen widerten ihn an und ließen ihn in sich gekehrt bleiben. Er wollte nichts mit ihnen zu tun haben und schnellstmöglich die Auserwählte finden, damit er aus der Menschenwelt verschwinden kann. Nachdem er ein Mädchen kennengelernt hat, dass er anfangs genauso abstoßend fand, wie den Rest der Menschheit, fing er jedoch an, sie kennenzulernen. Er bemerkte zum ersten Mal, dass es einen Menschen gibt, der nicht von solcher Gier besessen ist wie all die anderen um ihn herum. Dennoch blieb diese Abneigung ihr gegenüber eine Zeit lang bestehen. Er beobachtete sie und erfuhr bald, dass es sich bei ihr um die gesuchte Auserwählte handelte. Dies konnte und wollte er nicht wahrhaben, weshalb er niemanden davon erzählte, bis ihm ein Kollege zuvor kam und damit fast einen Krieg zwischen ihnen heraufbeschwor. Nun war sie da und er hatte seine Aufgabe erfüllt. Doch statt endlich die Menschenwelt verlassen zu können, wurde er zum Siegelwächter der Auserwählten erwählt. Dadurch musste er in der Menschenwelt bleiben, da sie dort verweilte. Oft war er deshalb genervt, auch weil sie ihm sehr oft nicht gehorchte.

Persönlichkeit

Luke ist von den meisten Menschen angewidert. Er versteht weder ihren Konsum, noch, dass sie Dinge wie einen Berg anhäufen müssen.

Er ist sehr stolz, ein Siegelwächter zu sein und nimmt seine Arbeit sehr ernst.

Wenn er jemandem sein vertrauen schenkt und es gebrochen wird, verzeiht er nicht so schnell.

Beziehungen

Chloe-Lenne

Er kennt sie von klein auf durch ihre Träume, was er aber zunächst nicht wusste, denn Siegelwächtern ist es nicht gestattet zu wissen, welcher Mensch sich hinter den Träumen verbirgt. Erst, als er ihr Siegelwächter wurde, wusste er es. Zunächst war er nicht sonderlich interessiert an ihr. Für ihn war sie ein gewöhnlicher Mensch. Je mehr er sie jedoch kennenlernte, desto mehr fühlte er sich zu ihr hingezogen, bis er sie in der Silvesternacht das erste Mal küsst. In ihren Träumen ist er ihr blauer Siegelwächter, wovon er zunächst nichts wusste, da sie nicht zu erkennen war. Er entjungferte das Traum-Ich von Chloe-Lenne, ohne das zu wissen. Als klar war, wer dieses Traum-Ich ist, versuchte er zunächst, sich zurückzuhalten, doch seine Gefühle für sie waren stärker.

Luke02

Trivia

Seine Lieblingsband ist Radiohead und sein Lieblingssong von denen ist: Everything in Its Right Place.

Der Song, der ihn und Chloe-Lenne verbindet kommt von Ashlee Simpson und heißt: Pieces of me.

Er hat kein Verständnis für die Gier der Menschen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.